Anti-Aggressionstraining

Für die Schüler gibt es ein Gewaltpräventionskonzept, das in Form von Projektstunden und Projekttagen in den Klassen 5 bis 8 einmal pro Jahr durchgeführt wird. Die Schüler arbeiten an den Projekttagen zu Themen wie: Positive Selbstinstruktion, Körpersprache, Lautsprache, Ich-Botschaften usw. Die Durchführung der Projekte liegt in den Händen der Klassenlehrer. Sie setzen darin verbindliche Bausteine des Gewaltpräventionskonzeptes um.
Downloads
 
Datei
Größe
Bitte beachten:
Je nach Browser muss der Download über Rechtsklick und dann Ziel speichern unter ausgeführt werden.