Die Leitziele der Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule

Das Schulprogramm gliedert sich in acht Leitsätze, die unsere Grundvorstellungen schulischen Handelns darstellen. Die untergeordneten Leitziele beschreiben, was dies im Schulalltag bedeutet.
Unser Schulprogramm ist das Ergebnis eines ausführlichen Diskussionsprozesses aller an der Schule aktiv beteiligten Gremien, der durch die Schulentwicklungsgruppe vorbereitet und koordiniert wurde. Die vorliegende Fassung wurde durch die Schulkonferenz verabschiedet und versteht sich als eine Verpflichtung für unsere Arbeit in den nächsten Jahren.

Leitsatz 1. Individualität in der Vielfalt: Wir fördern in der Vielfalt die Individualität unserer Schülerinnen und Schüler und ermöglichen ihnen die bestmöglichen Abschlüsse unter einem Dach.
Leitsatz 2. Unterricht: Wir gestalten einen lebensnahen, praxisorientierten und fordernden Unterricht.
Leitsatz 3. Erziehung: Wir erziehen unsere Schülerinnen und Schüler zu selbstständigen. gemeinschaftsfähigen und verantwortungsbewussten Persönlichkeiten.
Leitsatz 4. Schulleben: Wir handeln gemeinsam in einer engagierten Ganztagsschule.
Leitsatz 5. Zusammenarbeit intern: Wir arbeiten vertrauensvoll und verbindlich in der Schulgemeinde zusammen.
Leitsatz 6. Außenwirkung der Schule: Wir präsentieren unsere Schule und die Ergebnisse unserer pädagogischen Arbeit in der Öffentlichkeit.
Leitsatz 7. Zusammenarbeit mit Partnern: Wir arbeiten im Interesse unserer Schülerinnen und Schüler mit außerschulischen Partnern, um die Schüler optimal bei ihrer Lebensgestaltung zu unterstützen.
Leitsatz 8. Agenda 21: Wir legen besonderen Wert auf nachhaltige Prozesse für eine lebenswerte Zukunft,
Downloads
Bitte beachten:
Je nach Browser muss der Download über Rechtsklick und dann Ziel speichern unter ausgeführt werden.