Schulgarten

  • Schulgarten
    Schulgarten
Schulgarten 2009
Schulgarten 2009

Schulgarten 2009/2010

Der neue Schulgarten der Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule

Im Rahmen des städtebaulichen Entwicklungsprogramms wurde das Umfeld der Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule (IDG) völlig neu gestaltet. Dabei ist auch ein Schulgarten entstanden, der seit dem Beginn des Jahres 2009 von Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 5 bis 13 gestaltet wird.
Schulgarten 2011
Schulgarten 2011

Schulgarten 2011/2012

Die Garten AG der Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule plante den Bau eines Gewächshauses welches in den Wintermonaten mit Hilfe von Solarstrom warm gehalten werden soll. Hierzu soll eine selbst geplante und installierte Fotovoltaikanlage dienen. Ziel war es, den benötigten Strom für das Gewächshaus durch die Fotovoltaikanlage zu gewinnen um vorhandene regenerative Ressourcen zu nutzen und möglichst nicht auf den normalen Netzstrom zurückgreifen zu müssen.

Schulgarten Insektenhotel
Schulgarten Insektenhotel

Schulgarten 2012/2013

Neben der Nutzung und Pflege der in den vergangenen Jahren erschaffenen Schulgarteneinrichtungen – solarbetriebene Wasserkaskade, solarstromversorgtes Gewächshaus, Weg der Sinne, Bienenstock, Obstbäume und –sträucher – stand in diesem Jahr zunächst einmal der Ausbau des Kräutergartens auf dem Programm, damit sowohl die Mensa als auch die Schülerküche mit frischen Kräutern versorgt werden können. Hierzu bauten die Schülerinnen und Schüler Kräuterbänke und bepflanzten sie anschließend. Zudem wurde eine Baumrundbank gebaut und aufgestellt, um die Sitzmöglichkeiten im Schulgarten zu erweitern. Außerdem wurde noch ein Insektenhotel eröffnet, um die Artenvielfalt im Schulgarten zu fördern. Für den Herbst ist zudem noch in Zusammenarbeit mit dem Stadtteilbüro die Umwandlung einer brachliegenden Wiese in eine Streuobstwiese geplant. Insgesamt hatten wir somit ein buntes und ereignisreiches Gartenjahr.




Schulgarten
Schulgarten 2014

Schulgarten 2014/15

Im Rahmen des Technikunterrichts setzten sich die Schülerinnen und Schüler intensiv mit dem Thema Regenerative Energien auseinander, welches auch im Zentralabitur des Landes NRW vorgesehen ist. In diesem Zusammenhang bauten die Schülerinnen und Schüler Modelle von Windkraftanlagen. Anschließend montierten sie ihre Modelle im Schulgarten und erweiterten damit das grüne Klassenzimmer der IDG, welches bereits einen solarbetriebenen Wasserlauf, ein solarbetriebenes Gewächshaus, einen Weg der Sinne, eine Kräuterspirale und Kräuterbänke und mehrere Obstbäume und Obststräucher beinhaltet.

Schulgarten 2015/16
Schulgarten 2015/16

Schulgarten 2015/16

Im Rahmen eines Projekttages wurde ein bisher sehr vernachlässigter Innenhof wieder aufgefrischt und zu neuem Leben erweckt.